RVC 300, Steuergerät Gasregelventile
  • Bestellnummer: PF I00 792
  • Zum Aufbau einer Regelstrecke in Verbindung mit den Regelventilen EVR 116 oder RME 005 A
  • Einfache Bedienung
  • Selbsterklärendes LCD-Display und Funktionstasten
  • Analoge/digitale Ein-/Ausgänge und Schnittstellen
  • Einstellbarer PID-Regelalgorithmus
  • Für Anlagenbauer als Ergänzung zur eigenen Steuerung
  • Lieferzeit: 1-3 Tage
4.068,00 €
Ausgang: Analog 4 Kanäle: Signal Drucksensor/ Ventilsignal (0 – 10 V DC)/ Ventilstellung EVR 116/ +10 V DC Referenzspannung (10 mA)
Ausgang: Digital 8 Kanäle: Ventil geschlossen/ Ventil offen/ Ventil in Position/ Ventilfehler/ Sensorfehler/ Betriebsbereit/ Emission EIN/ Sensor Status
Betriebstemperatur ≤ 50 °C
Eingang: Analog 2 Kanäle: Sollwert Druck/ Sollwert Fluss
Eingang: Digital 8 Kanäle: Fluss verkleinern/ Fluss vergrößern/ Extern ZU/ Extern AUF/ Betriebsmodus Fluss/ Betriebsmodus Druck/ Emission EIN/ Degas EIN
Gewicht 1,65 kg
Leistungsaufnahme max. 50 VA
Netzanschluss: Frequenz (Bereich) 50/60 Hz
Netzanschluss: Leistungsaufnahme 50 VA
Netzanschluss: Spannung 90 – 250 V
Regelbereich CMR 364/374: 1 · 10-3 – 1,1 hPa
Regelbereich PBR 260: 5 · 10-10 – 1000 hPa
Regelbereich APR 250/260: 1 – 1100 hPa
Regelbereich CMR 363/373: 1 · 10-2 – 11 hPa
Regelbereich CMR 362/372: 0,1 – 110 hPa
Regelbereich CMR 365/375: 1 · 10-4 – 0,11 hPa
Regelbereich PKR 251/261: 5 · 10-9 – 1000 hPa
Regelbereich IKR 251/261: 2 · 10-9 – 1 · 10-2 hPa
Regelbereich PCR 280: 5 · 10-4 – 1500 hPa
Regelbereich CMR 361/371: 1 – 1100 hPa
Regelbereich TPR 280/281: 5 · 10-4 – 1000 hPa
Regelbereich IMR 265: 2 · 10-6 – 1000 hPa
Schnittstelle: Baudraten
  • 9600 Bd
Schnittstelle: Typ RS-232, RS-485
Temperatur: Lagerung -40 – 60 °C
Typ Gasregelventil
Dimension Image