MPT 200 PB, DN 40 ISO-KF
  • Bestellnummer: PT R40 152
  • Optimierbar auf Vakuumanwendung
  • Profibus DP Schnittstelle
  • Lieferzeit: 1-3 Tage
1.450,00 €
Anode
  • Mo
Ausheiztemperatur am Flansch 160 °C
Dichtung
  • Metall
Druck max. 10000 hPa
E/A Schnittstellen RS-485, Profibus DP
Eigenschaft Kaltkathode kann über Schnittstelle ein- und ausgeschaltet werden
Genauigkeit: 1 · 10<sup>-8</sup> – 2 · 10<sup>-3</sup> hPa ± 25 %
Genauigkeit: 10 – 1000 hPa ± 30 %
Genauigkeit: 2 · 10<sup>-3</sup> – 10 hPa ± 10 %
Gewicht 580 g
Materialien mit Medienkontakt Wolfram, Edelstahl, Nickel, Molybdän, Glas
Messbereich 5E-9 – 1E3 hPa
Messkabellänge 100 m
Messmethode Pirani/Kaltkathode
Messzyklus 10 ms
Nennweite DN 40 ISO-KF
Schutzart IP54
Steuerung des Kaltkathoden-Sensors Kaltkathode kann über Schnittstelle ein- und ausgeschaltet werden
Temperatur: Lagerung -40 – 65 °C
Umgebungstemperatur 5 – 60 °C
Versorgung: Leistungsaufnahme 4,5 W
Versorgung: Spannung V DC 24 V DC
Versorgung: Verbrauch max. 4,5 W
Wiederholbarkeit: 1 · 10<sup>-2</sup> – 10 hPa ± 2 %
Wiederholbarkeit: 1 · 10<sup>-8</sup> – 1 · 10<sup>-2</sup> hPa ± 7 %
Dimension Image